Hofgut

Der Bauernhof Hofgut Grosstannen in Bubendorf

Um den landwirtschaftlichen Betrieb auf dem Hofgut Grosstannen kümmert sich die Familie Handschin-Bühlmann. Unser Betrieb umfasst 31 ha Kulturland und 4 ha Wald zur Eigennutzung. Es stehen durchschnittlich 30 Kühe im Stall, bis zu 15 Kühe verbringen den Sommer auf verschiedenen Alpen. Anteilmässig an die von unseren Kühen während des Sommers produzierten Milch, erhalten wir im Herbst den herrlichen Alpkäse.


Wir haben circa 100 Aren Reben. Die Sorten Cabernet Dorsa, Müller-Thurgau (Riesling X Sylvaner) Blauburgunder, Gamay X Reichenstein (Garanoir) auf der Grosstanne und im Dielenberg, Oberdorf, die Sorte Müller-Thurgau.


Ein älterer Betriebszweig ist unser Obstbau mit Kirschen, Äpfeln, Birnen, Zwetschgen und Quitten.


Nachfolgend finden Sie weitere Informationen zum Hof.

Betriebsdaten

Restaurant Hofgut Grosstannen - Bubendorf

Produktionsrichtung

Getreide

IPS Integrierte Produktion Schweiz

ÖLN – Ökologischer Leistungsnachweis

Restaurant Hofgut Grosstannen - Bubendorf

Landwirtschaftliche Nutzfläche: 31 ha

Ackerfläche: 14 ha

Naturwiesen: 14 ha

Wald: 4 ha

Obstbau: Mostobst

Intensivobstanlage 1,7 ha

Niederstamm

Sonnenblumen - Restaurant Hofgut Grosstannen - Bubendorf

Kulturen

Weizen, Gerste, Silomais, Raps, Futterbau, Schnittsonnenblumen, Kürbisse

Reben - Restaurant Hofgut Grosstannen - Bubendorf

Reben

Hofgut Grosstannen 85 a

Oberdorf, Dielenberg 15 a

Kuh - Restaurant Hofgut Grosstannen - Bubendorf

Tiere

Milchkühe: 30 Stk.

Jungvieh: im Aufzuchtvertrag

Mastkälber: 2 Stk.

Mastschweine: 6 Stk.

RH-Fleckvieh

Anbindestall (Warmstall) mit Absauganlage

Schwemmentmistung

Hofabfuhr der Milch

Alpung von bis zu 14 Kühen auf verschiedenen Alpen

Mitglied in der Viehzuchtgenossenschaft Bubendorf

Mastkälber und Schweine für Eigenverbrauch und Restaurantbetrieb.

Maschinen - Restaurant Hofgut Grosstannen - Bubendorf

Spezielles

Gut eingerichteter Maschinenpark

Scheune mit moderner Krananlage zur Entnahme von Dürrfutter, Mais- und Grassilage, Quaderballen (Stroh) und Holzschnitzeln sowie Laden des Mistes

Stall und Wohngebäude verbunden

Frondienst auf den Alpen, Käsepflege und Käseverkauf auf dem Markt